Seminardetails

RZI-Kanalkonstruktion und Kanal-Info & Schaden

Mit dem Modul Kanalkonstruktion lassen sich neue und bestehende Kanalnetze von der CAD-Planung über die Berechnung nach ATV 118 Zeitbeiwertverfahren bis zum Zeichnen der Längsschnitte in einem vollständigen Planungsablauf bearbeiten und berechnen. 

Kanalplanung - CAD-Konstruktion

  • Lage - Konstruktion der Haltungen und Schächte
  • Interaktive Längsschnitt-Konstruktion für Neuplanung und Bestand 
  • Ändern der Haltungen und Schächte
  • Suchen / Prüfen / Verbessern
  • Verschiedenes (Tabellen, Winkelberechnung ...)
  • Daten-Import-Export
  • Einzugsgebietskonstruktion nach ATV
  • Einzugsgebietskonstruktion - instationäres Verfahren (ITWH)
  • Kanalverwaltung in der DWG ohne Datenbank (Sortieren, Listenausgabe ...)

Kanalplanung - Berechnungsprogramme

  • Kanalnetz einlesen und prüfen
  • Kanalnetz berechnen und ausgeben
  • Zeichnen von Kanallängsschnitten mit Berechnungsergebnissen
  • Visualisierung der Berechnungsergebnisse im Lageplan 
  • Import / Export von Kanaldaten
    RZI-Berechnungsdatei *.DUF
    ISYBAU Haltungen und Schächte-ISYBAU EY-Daten
    ITWH *.NET-Datei und EZG-Daten (.EZY)

 Kanal Schaden

  • Einlesen ISYBAU Haltungen / Schächte / Schäden
  • Schäden zeichnen und bearbeiten
  • Markieren und Bearbeiten der Befahrungen 
  • Schadens-Klassifizierung mit Darstellung
  • Schadensverwaltung in der DWG ohne Datenbank

Zur Übersicht

Wenn Sie Interesse an dieser Schulung haben, melden Sie sich am besten gleich per E-Mail an. Ihre Fragen beantworten wir gern per E-Mail, Fax oder telefonisch.

E-Mail an Schulung
Telefon: +49 911 504990-0
Telefax: +49 911 504990-20