Seminardetails

RZI-Punktverwaltung

Die RZI-Punktverwaltung ermöglicht es, größere Punktmengen mit den zugehörigen Informationen, wie Gruppennamen, Herkunft und Erstellungsdatum, zu verwalten, bearbeiten, selektieren und für weitere Berechnungen zur Verfügung zu stellen. Die Punktverwaltung dient als Grundlage aller weiteren Berechnungen und Konstruktionen. Weitere Hilfsprogramme zur Punktbearbeitung sowie Befehle zur Linienverbindung und Datenausgabe sind ebenso enthalten. Neben dem ASCII-Konverter stehen zusätzlich für verschiedene Vermessungsgeräte Umwandlungsprogramme zur Verfügung.

Punktverwaltung - CAD-Konstruktion

  • RZI-Punkte einfügen
  • RZI-Punkte bearbeiten
  • RZI-Punkte verbinden/suchen
  • Daten ein-/auslesen

Punktbearbeitung - Hilfsprogramme

  • Aussortieren von Punkten innerhalb eines Planes
  • Punkte prüfen - sortieren - Min/Max
  • Punkte-Liste erstellen
  • Datentransfer ASCII/CSV nach RZI und RZI nach ASCII 
  • RZI-Punkte / Messwerte - Eingabe und Bearbeitung

Filterprogramme für die Vermessungsgeräte

  • Zeiss REC 500 / REC-ELTA / ELTA 50 R / M5-Format Umwandlung
  • Geodimeter GD 126-GD4400-600er Series Umwandlung
  • LEICA/Wild Übertragung / Umwandlung
  • SOKKIA Umwandlung SDR/SCR-Formate - Electronic Field Book
  • TOPCON Umwandlung Version GTS 6

Zur Übersicht

Wenn Sie Interesse an dieser Schulung haben, melden Sie sich am besten gleich per E-Mail an. Ihre Fragen beantworten wir gern per E-Mail, Fax oder telefonisch.

E-Mail an Schulung
Telefon: +49 911 504990-0
Telefax: +49 911 504990-20