Seminardetails

RZI-Straßenbau

Mit dem Modul RZI-Straßenbau wird eine Möglichkeit geboten, sowohl die Planung von Orts- und Landstraßen als auch Autobahnen effektiv durchzuführen. Sie nutzen eine umfassende und leicht zu handhabende Hilfestellung für alle wichtigen Projektierungsschritte bei der Straßenplanung. Der Datenfluss aus der CAD-Konstruktion über die Berechnung bis zur Zeichnung der Längsschnitte und Querprofile mit Massenermittlung ist durchgehend. Mit der Fahrsimulation besteht abschließend die Möglichkeit, die Straße zwecks Überprüfung und Projektpräsentation zu visualisieren.

  • Achskonstruktion - Achsbeschriftung - Absteckung
  • Fahrbahn-Ausbildung
  • Gradiente / Längsprofil
  • Lage Darstellung / Extras
  • Gelände - Fahrbahndecken - Querprofile - Böschungen 
  • Knotenpunktskonstruktion
  • Fahrbahnbeschriftung/-Markierungen - Verkehrszeichen - Blöcke
  • Dynamische Schleppkurve
  • Fahrsimulation

Straßenbau - Berechnungsprogramme ohne CAD

  • Achsberechnung freier Trassen
  • Absteckungsberechnung
  • Zwei-Achs-Berechnung
  • Gelände- / Straßenlängsschnitt zeichnen
  • Berechnung Gradiente / Deckenbuch / 3D-Flächen / Punkte
  • Zeichnen von Planungsquerprofilen
  • Massenverteilungs- und Massensummenlinienplan
  • Listenausgabe der Achshauptpunkte
  • Geländequerprofile in Stationstabelle / Gelände-LS umwandeln
  • Umwandeln IBM-Format KA 040 in REB-Format DA 50
  • Zwangspunkte berechnen mit Ausgabe

Zur Übersicht

Wenn Sie Interesse an dieser Schulung haben, melden Sie sich am besten gleich per E-Mail an. Ihre Fragen beantworten wir gern per E-Mail, Fax oder telefonisch.

E-Mail an Schulung
Telefon: +49 911 504990-0
Telefax: +49 911 504990-20