TransKon

Mit TransKon transformieren und konvertieren Sie Ihre Daten in nur einem Schritt.

Aufwändige Importe und Exporte in verschiedene Programme fallen somit weg. Der Aufwand minimiert sich und die Anzahl der Projektdateien wird nicht unnötig erhöht. TransKon ist ein Stand-Alone-Programm und benötigt keine weitere Software zur Lauffähigkeit.

Zwei Schritte in einem.
Überblick über Formatoptionen.

Transformationsoptionen

Zur Transformation Ihrer Daten stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • NTv2: Die Katasterdaten der Bundesländer werden so nach ETRS89 überführt, die Grundlage bildet eine NTv2-Gitterdatei; auch die Sonderregelung für Rheinland-Pfalz wurde in TransKon integriert.
  • Transformation in ein lokales System mit nahezu verzerrungsfreiem Ergebnis
  • Horizontale oder vertikale Drehung durch Angabe einer Linie im Ausgangssystem und Richtung im Zielsystem.
  • Transformation über Stützpunkte anhand von 3, 4 oder 6 Parametern mit wählbarer Restklaffenverteilung. Die Stützpunkte beider Koordinatensysteme werden im ASCII-Format eingelesen.
  • Direkte Eingabe der 6 Transformationsparameter.

Bei allen Verfahren handelt es sich um eine 2D-Transformation. Die Gitterdateien der Bundesländer Hamburg und Nordrhein-Westfalen stellen wir Ihnen kostenfrei mit dem Programm TransKon bereit.

Konvertierungsoptionen

Eine Umwandlung in ein anderes Datenformat ist natürlich auch ohne den Wechsel des Koordinatensystems möglich.

Als Input für das Programm lassen sich CAD-Dateien (*.dxf), GIS-Daten (shape) und ASCII-Daten (*.csv, *.txt …) einlesen. Dabei wird bei den ACSII-Daten zwischen dem CSV-Format und dem spaltenorientierten FCF-Format unterschieden.

Unabhängig davon, mit welchem dieser Formate Ihre Daten eingelesen wurde, können Sie frei eine der vier Varianten für den Export wählen. Auf diese Weise führen Sie eine einfache Konvertierung durch. Die Umformung zwischen DXF bzw. shape und ASCII-Daten lassen sich durch mehrere Optionen direkt beeinflussen.

Selbstverständlich überführen Sie die Daten mit TransKon jederzeit wieder zurück in das Ursprungsformat und Urspungssystem.

Konvertierungsoptionen